ADR-Schulung Basis und Tank

Die ADR-Schulungsbescheinigung ist eine Erlaubnis zum Befördern von Gefahrgut auf der Straße. Häufig wird die Schulung auch Gefahrgutführerschein oder kurz ADR-Schein genannt.

Der Personennah- und Fernverkehr ist eine lukrative Branche in Ergänzung zum Schienenverkehr oder der individuellen Fortbewegung mit dem PKW. Die Bal- lungsräume werden – wie auch der Straßenverkehr im Allgemeinen - zunehmend dichter, der Parkraum für den Individualverkehr stetig geringer. Auch aus Sicht des Umweltschutzes und der Ressourcenschonung ist die Entwicklung des Busverkehrs von großem Interesse.

In der modernen Logistikkette gewinnt das Hochregallager immer mehr an Bedeutung für die Lagerung großer Mengen. Dieses Vorgehen ist betriebswirtschaftlich sinnvoll und gesamtwirtschaftlich erwünscht.
In der modernen Logistik ist das Hochregallager-System ein erprobtes Mittel zur Senkung der Betriebskosten.

Kurierdienste sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Ob als Fahrer/in im Paketdienst, als Kurier zwischen Werbeagentur und Druckerei oder in der Auslieferung dringend benötigter Medikamente: Lieferdienstfahrer/innen erfüllen wichtige und verant- wortungsvolle Aufgaben.

Hier ist natürlich maximale Flexibilität und Einsatz- fähigkeit der Fahrer gefragt. Daher haben Sie bei uns die Chance, die Schulung nach den persönlichen Be- dürfnissen und Voraussetzungen durch Zubuchen verschiedener Module optimal zu gestalten, denn eine umfassende Ausbildung scha t maximale Möglich- keiten für Ihre sichere Zukunft im Arbeitsmarkt!